D6DEB790-89FB-4834-945D-31E696092D34.jpeg

Und so scheint der Schluss aus bald 150 Jahren Forschung der zu sein, dass wir heute auf eine höhere Ebene des Nichtwissens gekommen sind, indem wir genauer definieren können, was alles wir nicht wissen und wieso wir es nicht wissen.» - Stefan Schumacher, Die Rätischen Inschriften,199